Infos zu Hygienemaßnahmen

Wie bereits im Vorjahr findet das Festival unter dem Gebot der geltenden Abstands- und Hygieneregeln in kleinem, feinem Rahmen statt, mit bis zu 700 Besuchern.

Die Konzerte finden bei jeder Witterung statt! Regencapes sind bei Bedarf an der Abendkasse erhältlich. Über eine Unterbrechung oder eines Abbruchs bei größeren Unwettern kann nur vor Ort entschieden werden.

In einem Punkt können wir Sie bereits beruhigen: Bei einem Inzidenzwert von unter 50 (aktueller Wert der Stadt Bayreuth: 2,9) ist bei einem Besuch der Open-Airs kein Test- oder Impfnachweis nötig.
Am Einlass und auf dem gesamten Gelände gilt die FFP2-Maskenpflicht. Am Platz kann die Maske abgenommen werden! Die Bestuhlung an der Seebühne ist nach den aktuellen Abstandsregeln mit einem Mindestabstand von 1,5m aufgestellt. Bitte halten Sie den Mindestabstand auch ein, wenn Sie sich auf dem Gelände oder im Gastronomiebereich bewegen. Bitte beachten Sie auch die Hinweise vor Ort.