+++ Aktuelle Informationen zu Verlegungen und Absagen (Stand 3.4.2020, 9:00 Uhr) +++

Am Freitag, 13. März, haben Bayreuth und Städte in ganz Bayern Allgemeinverfügungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie erlassen. Dadurch müssen ab Montag, den 16. März bis 19. April alle öffentlichen Veranstaltungen – ohne Berücksichtigung der Besucherzahl – abgesagt oder verschoben werden.

Wir arbeiten gerade in Absprache mit den Künstler und Hallen mit Hochdruck daran, Ersatztermine für alle Veranstaltungen in diesem Zeitraum zu finden. Sobald diese feststehen, informieren wir Sie natürlich auf dieser Seite sowie in den sozialen Medien. Wir bitten um Verständnis, dass dies auf Grund der Vielzahl von Verlegungen und Absagen eine gewisse Zeit dauern kann.

Wir haben eine große Bitte: Behalten Sie Ihre Eintrittskarten! Künstler, Veranstalter, Locations, Dienstleister, Stagehands, kurz: Unternehmen und Menschen der Eventbranche, trifft die aktuelle Lage – wie viele andere auch – sehr hart. Alle Eintrittskarten behalten Gültigkeit für den jeweiligen Ersatztermin.

+++ Aktueller Stand der Verlegungen +++

Für folgende März- und April-Termine arbeiten wir gerade an einem Ersatztermin und geben diesen baldmöglichst bekannt:

  • 01.04.2020 Deniz Yücel in Bayreuth –> hier muss die gesamte Tour gerade neu geplant werden. Wir rechnen mit der Bekanntgabe eines Ersatztermins in Kürze! Wir bitten Sie um etwas Geduld, dass die Verlegung mehr Zeit in Anspruch nimmt, als Sie es sonst von uns gewohnt sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Folgende im Vorverkauf befindliche Veranstaltungen wurden bereits verschoben/verlegt:

  • 12.3.2020 Michael Fitz, Becher Bräu Bayreuth verlegt auf 1.10.2020, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!
  • 13.3.2020 Willy Astor, ZENTRUM Bayreuth verlegt auf den 22.10.2020, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!
  • 21.3.2020 Matthias Matuschik, Becher Bräu Bayreuth verlegt auf den 27.09.2020, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!
  • 22.3.2020 Quadro Nuevo, ZENTRUM Bayreuth verlegt auf den 06.10.2020, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!
  • 27.3.2020 Hans Söllner, Stadthalle Kulmbach verlegt auf den 12.10.2020, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!
  • 28.3.2020 Huebnotix, Stadthalle Kulmbach verlegt auf den 19.09.2020, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!
  • 03.04.2020 Las Migas, ZENTRUM Bayreuth muss leider ersatzlos entfallen. Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Online-Bucher werden vom jeweiligen Anbieter per Mail über das weitere Vorgehen informiert.
  • 12.4.2020 Bayreuther Partynacht: verlegt auf Pfingstsonntag, 31. Mai, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!
  • 18.4.2020 Münchener Freiheit / Spider Murphy Gang: verlegt auf 14.11.2020, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit! -> Mehr Infos
  • 23.4.2020 Jörg Kaiser, Becher Bräu Bayreuth muss leider ersatzlos entfallen. Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Online-Bucher werden vom jeweiligen Anbieter per Mail über das weitere Vorgehen informiert.
  • 03.05.2020 Mayito Riveira & Sons of Cuba, ZENTRUM Bayreuth muss leider ersatzlos entfallen. Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Online-Bucher werden vom jeweiligen Anbieter per Mail über das weitere Vorgehen informiert.

Fragen und Antworten

Findet eine bestimmte Veranstaltung statt?

Für uns sind die Vorgaben der staatlichen Gesundheitsbehörden maßgeblich. Sollten offizielle Entscheidungen getroffen werden, die unsere Veranstaltungen betreffen, werden wir schnellstmöglich einen Ersatztermin zu finden und diesen zeitnah zu kommunizieren. Wir bitten um Verständnis, dass dies auch ein paar Tage Zeit in Anspruch nehmen kann und bitten darum, sich über den Stand der Dinge regelmäßig zu informieren.

Ticketrückgabe bei Verlegung / Ersatztermin

Wenn Sie einen Ersatztermin nicht wahrnehmen können, können Sie das Ticket dort zurückgeben, wo Sie es erworben haben. Der Ticketdienstleister Eventim erfährt derzeit ein hohes Aufkommen an solchen Anfragen und und stellt eine solche Möglichkeit für unsere Veranstaltungen nach unserem Informationsstand in wenigen Tagen zur Verfügung. Sollten Veranstaltungen komplett abgesagt werden, können Tickets an der Vorverkaufsstelle, an der sie erworben wurden, zurück gegeben werden.

Ticketrückgabe aus Angst vor Corona

Für Veranstaltungen, die planmäßig stattfinden und somit von den Behörden als nicht gefährdend eingestuft werden, gibt es leider keine Möglichkeit, Tickets zurückzugeben.