Wladimir Kaminer: Wie sage ich es meiner Mutter

Das Zentrum Äußere Badstraße 7a, Bayreuth

Wladimir Kaminer zählt zu den beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands. Sein großer Durchbruch gelang ihm mit dem Kurzgeschichtenband „Russendisko“, seitdem ist er ein gern gesehener Gast auf den Lesebühnen der Republik. Beim Bayreuther Leselust-Festival liest er aus seinem neuen Buch "Wie sage ich es meiner Mutter", das im September 2022 erscheint. Wladimir Kaminers Mutter versteht […]

Michael Altinger: Lichtblick

Becherbräu St.-Nikolaus-Straße 25, Bayreuth

Wir haben nur diese eine Welt. Und sie heisst Strunzenöd. Seit zwei Kabarettprogrammen versucht Michael Altinger, diese Welt zu retten. Mit „Lichtblick“, dem letzten Teil seiner Trilogie, kommt es endlich zum finalen Showdown. Und es wird ein Happy-End geben. Aber für wen? Doch hoffentlich für die Guten. Denn das sind wir. Schließlich sind wir für […]

Heinz Strunk: Ein Sommer in Niendorf

Das Zentrum Äußere Badstraße 7a, Bayreuth

Das neue Buch von Heinz Strunk erzählt eine Art norddeutsches "Tod in Venedig", nur sind die Verlockungen weniger feiner Art als seinerzeit beim Kollegen aus Lübeck. Ein bürgerlicher Held, ein Jurist und Schriftsteller namens Roth, begibt sich für eine längere Auszeit nach Niendorf: Er will ein wichtiges Buch schreiben, eine Abrechnung mit seiner Familie. Am […]

Ausverkauft! Nina Müller: Kuschelflosse | Leselust Kids

VR-Bank Bayreuth-Hof Hohenzollernring 31, Bayreuth

Nina Müller liest aus "Kuschelflosse • Das kurios komische Klimbim-Kliff" - Lesung für Kinder ab ca. 6 Jahren. Der fluffige Fellfisch Kuschelflosse, die süße Schwimmerdbeere Emmi, das schlaue Seebrillchen Sebi und der krimskramsverliebte Herr Kofferfisch flitzen gemeinsam durch ein blubberbuntes Abenteuer voller Spannung, Fantasie und Humor. Wenn die kleinen und großen Zuhörer gemeinsam mit Nina […]

Ausverkauft! Lisa Eckhart: BOUM – das Kabarett zum Buch

Das Zentrum Äußere Badstraße 7a, Bayreuth

Mit ihren bitterbösen und gnadenlos ehrlichen Texten zählt Lisa Eckhart zu den spannendsten Künstlerinnen der deutschsprachigen Kabarettszene. Im Frühjahr 2023 gastiert sie beim Bayreuther Leselust-Festival und hat dabei ihren zweiten Roman "Boum" im Gepäck: Aloisia, eine junge Österreicherin, kommt – der 
Liebe wegen – nach Paris. Die französischen Zeitungen berichten unermüdlich über einen Serienmörder. Le […]

Mathias Tretter: Sittenstrolch

Becherbräu St.-Nikolaus-Straße 25, Bayreuth

(Nachholtermin vom 17.02.2022) Dass man das neue Programm von Mathias Tretter gesehen haben muss, ist ja keine Frage. Darum gleich mal eine andere: Erinnern Sie sich an den herrlichen Satz „Der ist bei der Sitte“? Kein ernstzunehmender Krimi kam früher ohne sie aus: die Sitte. Ein beherzt verlebter Polizist in Zivil, der zur Lösung eines […]

Han’s Klaffl: Nachschlag! Eh ich es vergesse …

Kreiskulturraum Siechenangerstraße 13, Kronach

Non scholae, sed vitae discimus, sagte Seneca und meinte damit, dass wir nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen. Han’s Klaffl, ehemaliger Lehrer und Staatskabarettist auf Lebenszeit, beweist in seinem vierten Programm: Seneca irrt. Und zwar gewaltig! Es gibt nämlich Menschen, die nicht nur für das Leben, sondern auch für die Schule lernen. […]

Han’s Klaffl: Eine Art Best-Of

Bürgergesellschaft Poststraße 6, Hof

Han's Klaffl, (Musik-)Lehrer aus Leidenschaft, geht in nicht weniger als vier kabarettistischen Soloprogrammen über Lehrer, Schüler und Eltern den weitverbreiteten Klischees über die Zunft der Pädagogen auf den Grund. Schonungslos deckt er auf, was wirklich hinter den verschlossenen Türen des Lehrerzimmers geschieht. Er taucht ein in die komplizierte Psyche von LehrerInnen, gibt wertvolle Tipps für […]

Axel Hacke: Axel Hacke liest

Das Zentrum Äußere Badstraße 7a, Bayreuth

Axel Hackes Lesungen sind Unikate, kein Abend ist wie der andere. Da hockt nicht einer hinter einem Tisch mit Wasserglas und Lampe und trägt aus seinem neuen Buch vor, wie das üblich ist, nein, Hacke sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat alles dabei, was er im Leben […]

Verlegt | Herbert & Schnipsi: Best-of: Zeitreise mit Schlaglöchern

Das Zentrum Äußere Badstraße 7a, Bayreuth

Aufgrund der aktuellen Situation muss die Veranstaltung leider vom 17.03.22 auf den 25.03.23 verlegt werden. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. (Ursprünglicher Termin war der 04.03.21) 1982 bis heute – Eine enorme Zeitspanne. So lange, also seit mehr als 35 Jahren, stehen Hanns Meilhamer und Claudia Schlenger alias „Herbert und Schnipsi“ mittlerweile gemeinsam auf der Bühne. […]

Stephan Zinner – Der Teufel, das Mädchen, der Blues und Ich

Becherbräu St.-Nikolaus-Straße 25, Bayreuth

Stephan Zinner hat den Blues. Was nicht bedeutet, dass er niedergeschlagen ist, nein, ganz im Gegenteil. Mit der dem Blues eigenen Energie geht er auf eine Reise zu den Wurzeln des Blues. Und diese Wurzeln liegen nicht ausschließlich im Mississippi-Delta im Süden der USA, nein, sie liegen auch in Trostberg in Oberbayern. Natürlich gibt es […]

Rainald Grebe & Die Kapelle der Versöhnung

Z-Bau Frankenstr. 200, Nürnberg

Die Beatles sind eine Legende, weil sie sich nach einem kurzen Höhenflug jung getrennt haben, die Stones, weil sie ewig weiter so tun wie die Kopie ihrer Kopie, die BläckFööss und die Höhner haben ihre gesamten Gründungsmitglieder gegen Jüngere ausgetauscht und der Name schunkelt weiter. Und wir, die Kapelle der Versöhnung, wie wollen wir alt […]

Constanze Lindner: Miss Verständnis

Becherbräu St.-Nikolaus-Straße 25, Bayreuth

Wir müssen jetzt alle sehr stark sein: Constanze Lindner ist „Miss Verständnis“. Diese Frau hat viel durchgemacht. Vor allem Nächte. Und in diesen dunklen Stunden hat sie aufgeschrieben, was in ihrem Leben falsch verstanden wurde und werden wird. Sie ist zu dem Schluss gekommen: Alles. Vom ersten Schrei bis zum letzten Witz, nichts kommt so an, wie es […]

Fiddler’s Green: Acoustic Pub Crawl 2023

Das Zentrum Äußere Badstraße 7a, Bayreuth

(Nachholtermin vom 24.03.2022) 2020 feierten die Erlanger Speedfolk-Barden von Fiddler's Green ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Nun beweisen sie beim Acoustic Pub Crawl erneut, dass sie die Fans mit ihrer ungebrochenen Spielfreude und grandiosen Arrangements auch ohne Strom zu begeistern wissen. Bewaffnet nur mit Barhockern und akustischen Instrumenten schaffen eine intime Atmosphäre, in der sich gerne auch […]

Helmut Schleich: Das kann man so nicht sagen

Kreiskulturraum Siechenangerstraße 13, Kronach

Ein neues Programm? Das kann man so nicht sagen. Helmut Schleich macht, was er will. Kein Abend gleicht dem anderen. Sein Vorbild ist die Regierung. Und so sagt er sich: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern. Schließlich leben wir in einer Zeit, wo die Wirklichkeit das Kabarett Tag für Tag überbietet. "Überholen ohne einzuholen" […]

Kalender präsentiert von The Events Calendar